Marketing

Nischen Marketing

Wie Sie Ihr Nischen aufsetzen

Nachdem Sie einen kurzen Überblick bekommen haben, was
ist und Ihre eingegrenzt haben, ist es an der Zeit, für Setup, Marketing und Bewerbung.
Ich setze voraus, dass Sie wissen, wie man einen guten bekommt, eine Website einrichtet usw. Das Bewerben Ihrer Nische ist dann der nächste Schritt, damit Sie Besucher
erhalten.

Falls Sie eine kostenlose Seite einrichten möchten, habe ich hier ein paar Empfehlungen, die es Ihnen erlauben, deren Service gratis zu nutzen:

/Blog Platformen

Blogger – www.blogger.com
Wordpress – www.wordpress.com
Typepad – www.typepad.com

Wenn Sie Ihre eigene Domain und Ihr eigenes wünschen, finden Sie hier nachfolgend gute Angebote:

Domainnamen registrieren:
Godaddy – www.godaddy.com
DomainOffensive – www.do.de

United
www . united-domains.de

Webhosting:
Hostgator – www.hostgator.com

Server Hosting:
https://servdiscount.com/ -> Server in Düsseldorf

Marketing Methoden pushen

Nun müssen Sie Ihre Seite(n) per unbezahlter und kostenpflichtiger Methoden bewerben. Zunächst die kostenlose Bewerbung. Wir lieben gratis, stimmt’s?

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt massenweise kostenlose Werbemöglichkeiten, womit Sie Ihre Seite bekannt machen können. Wenn Sie erst am Anfang stehen, sollten Sie einigen Web Content für Ihre Seite
schreiben.

Wenn Schreiben nicht Ihr Ding ist, können Sie es outsourcen und Freelancer
für Sie tun lassen. Wie auch immer, Hauptsache ist, dass Sie Content auf Ihrer Website und für Ihre Website anbieten.

Sie müssen mindestens 10 bis 20 in Ihrer Nische posten, bevor Sie versuchen, aus Ihrer Site zu schlagen.

Der Grund ist einleuchtend. Bevor Sie verdienen, müssen Sie sich
eine gewisse Glaubwürdigkeit für Ihre Seite geschaffen haben. Egal, ob kostenlos oder kostenpflichtig, damit Leute glauben, was Sie schreiben, ist die beste Methode das Posten in Blogs und das Verfassen von Pressemitteilungen und Artikeln in Ihrer Nische.

Dies tun Sie, indem Sie z.B. Produkte besprechen, Ratschläge geben oder über Themen von allgemeinem Interesse für Ihre Nische schreiben. Dabei müssen Sie die Keywords und Keyword Phrasen verwenden, die Sie bei Ihrer Recherche ermittelt haben, um die höchstmögliche
Besucheranzahl zu erzielen.

Denken Sie immer daran: geringe Zahl an Mitbewerbern, ausreichend Traffic.Jedes einzelne Keyword sollte eine ausreichende Menge an potenziellen Besuchern haben und es sollte nicht
gerade von Konkurrenten wimmeln, die genau das gleiche Keyword promoten. Indem Sie sich auf den oben genannten Seiten umgesehen haben, haben Sie bereits den ersten Schritt getan und spezielle Ideen bezüglich Ihrer Nische generiert.

Einige kostenlose oder fast kostenlose Anzeigenmärkte

Auf diesen Seiten können Sie kostenlos inserieren:

USFreeAds
www.usfreeads.com
Dies ist einer der meist besuchten Anzeigenmärkte. Er ist nicht nur 100% gratis, sondern auch
hervorragend für Promotion und Marketing.

Ad Post
www.adpost.com

Craigslist
www.craigslist.com
Dies ist ein weiteres stark frequentiertes Portal, wo jedermann inseriert und Leute nach Dingen schauen, die sie interessieren. Um schnell Traffic zu bekommen, schauen Sie in Craigslist nach, ob es eine Rubrik gibt, die zu Ihrer Nische passt.

Wenn Sie mehr auf den deutschsprachigen Raum aus sind, sind dies mit die interessantesten Anzeigenmärkte:
www.dhd24.com
www.markt.de
www.suchebiete.com
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/
www.das-anzeigenportal.de

Es gibt buchstäblich noch Hunderte weitere. Geben Sie in Ihrer Suchmaschine einfach nur
kleinanzeigen“ ein und Sie bekommen eine Riesenliste.

Marketing

© Vector Grafik by Freepik.com

Artikel Marketing & Kostenlose Kleinanzeigen

Beginnen Sie zu schreiben oder bezahlen Sie jemand, der für Sie schreibt. Eine der besten, kostenlosen Methoden Aufmerksamkeit für Ihre Nische zu bekommen, ist zu schreiben, worüber Sie Bescheid wissen. Dies ist Ihre Nische, also sollten Sie sie nicht nur durch
Anzeigen bewerben, sondern auch die Glaubwürdigkeit Ihrer Website aufbauen, indem Sie guten Qualitäts-Content über Ihre Nische und Ihre Nischen-Produkte erstellen.

Sie müssen nischenspezifische Fachartikel über die Produkte, die Sie verkaufen wollen, schreiben, um Sie auf Ihrer eigenen Website und in Artikelverzeichnissen, Webkatalogen
usw. zu veröffentlichen. Zu Ihrer Information: Verschiedene Suchmaschinen haben eine gewisse Vorliebe für Artikel-Verzeichnisse.

Damit meine ich, dass Ihr Fachartikel im Allgemeinen am schnellsten in bestimmten Suchmaschinen gelistet wird, wenn Sie ihn bei einem Artikelverzeichnis einreichen.
Google liebt (in dieser Reihenfolge)
– Search Warp, Go Articles und Ezine Articles
www.searchwarp.com
www.goarticles.com
www.ezinearticles.com

Google liebt auch US Free Ads.
www.usfreeads.com
Yahoo liebt Ad Post and Ezine Articles
www.adpost.com
www.ezinearticles.com

Die BUM Marketing Methode

Eine der erfolgreichsten Artikel Marketing Techniken ist die Bum Marketing Methode. Sie ist einfach,unkompliziert und effektiv. Bum Marketing ist kostenlos hier erhältlich:

www.bummarketingmethod.com/
Die Methode ist ohne Kosten, aber sie wird von Tausenden von Marketern schon eine geraume Zeit mit exzellenten Resultaten verwendet.

Bezahlte Anzeigen Methoden Falls Sie etwas Kapital haben, das Sie in den Start Ihres Nischen Marketing Geschäfts investieren können, dann ist
bezahlte Anzeigenwerbung in großen Suchmaschinen eine Option.

Google, Yahoo und MSN bieten Kontext bezogene Anzeigen gegen Gebühr. Die meisten beginnen mit Google, weil
es allgegenwärtig ist, aber Sie können auch die anderen beiden Suchmaschinen
testen, ob Sie Ihnen mehr Traffic bringen.

Im Gegensatz zum allgemeinen Glauben benutzt nicht jeder Google, nur ungefähr 85% der Welt.
Viele bevorzugen auch Yahoo und einige sogar MSN. Ask.com und About.com sind auch gute
Anzeigenmedien, die Sie ausprobieren können.

Außerdem sollten Sie auch nicht die großen Social Engines vergessen –
Facebook, MySpace und Twitter haben Millionen Mitglieder, die an Ihren Produkten interessiert sein könnten.
Google Adwords
http://adwords.google.com
Yahoo Advertising
http://searchmarketing.yahoo.co
m
MSN Advertising
http://advertising.microsoft.co
m/advertising

Facebook Advertising
www.facebook.com/ads/
MySpace Advertising
https://advertise.myspace.com/