Unsere Beiträge aus dem Bereich : Marketing

Was ist Marketing?

Du hast keine Ahnung was Marketing ist und stellst Dir immer wieder die Frage „Was ist Marketing“ , na dann Herzlich Willkommen in unserem Blog, wir erklären Dir alles rund um dieses Thema und der Promotion sowie helfen Dir bei dem Umgang rund um die Marketing Mythen.

Egal ob vielfältigkeit der einzelnen Marketing-Formen oder der Maßnahmen von Marketing, denn es zählt immer nur eins – keine Panik das Thema ist nicht so schwer.

Mit Trends wie aus den Social Medien wie Facebook und Instagram herführen als auch mit dem eigenen Blog möchten wir neue Trends und Veränderungen im Online Marketing – Content-Marketing oder auch dem (CRM) = Customer-Relationship-Managemnet aufzeigen.

Influencer Marketing

Influencer Marketing

Influencer-Marketing – was ist das für ein Trend

Im Jahr 2016 hat das Thema Influencer Marketing ein Rekord hoch eingefahren. Ein Blick in die Grafik oder viel mehr meine Abfrage bei Google Trends bestätigt diesen Blick.

Suchanfragen nach dem Keyword „Influencer Marketing“ sind mehr als Explodiert letztes Jahr, sollte sich dieser Trend fortbilden, so erreicht dieser auch bald das Instrumentale Level der anderen Marketing Strategien.

Was ist Influencer Marketing und um was geht es hierbei

Im Grunde geht es bei Influencer Marketing darum seine Meinung öffentlich über ein Brand sprich Marke oder Unternehmen zu tätigen.

Hierbei Spielen die Social-Media Tools natürlich eine Rolle denn es geht darum glaubwürdige und ehrliche Meinungen weiterzugeben.

Gerade der authentische und Persönliche Faktor spielt bei vielen Käufern und Konsumenten eine große Rolle.

In Zeiten wo das Internet immer schneller wird und sich das Leben rund um die Virtuelle Welt immer mehr zum Kern des Leben wird, muss man feststellen das auch Privatanwender eine sehr hohe Reichweite durch Social-Netzwerke erreichen können, hier zählen Facebook oder Instagram zu den aktuellen Plattformen die im Trend liegen. Das macht es natürlich den Professionellen Werbetreibenden nicht leicht.

Influencer Marketing

Zeigt die Allgemeine Suche nach „Influencer-Marketing“ in Google Trends

Meinungsmacher und Multiplikatoren ist eine Disziplin die auch im Bereich Bloggen und Youtube zumdem ein Zuhause findet.

Werbebotschaften und Onlinebewertungen rund um neue Produkte wie zum Beispiel Videospiele werden zum Mega Hit.

Fazit
Ob sich Influencer-Marketing mit Kreativität und guten Content am Ende durchsetzen wird oder ob es ein guter Marketing-Mix aus allem wird, kann uns nur die Zeit deutlich wieder geben.

Marketing und Affiliate mit Casino Seiten

Geld verdienen mit Casino Seiten

In den vergangenen Jahren ist die Anzahl der Webseiten gestiegen, mit denen man heute Geld verdienen kann. Casino Seiten sind bis heute noch beliebt und werden immer gerne aufgebaut. Casinos sind schließlich dazu da, dass die Spieler im Internet gewinnen können. Das bedeutet, dass man immer wieder eine Vielzahl an Kunden erreichen kann. In der Regel werden die Betreiber der kleinen Webseiten dafür belohnt, dass sie dem Online Casino neue Interessenten vermittelt habe. Wer in dem Fall professionell genug auftritt, kann sich auf diese Art und Weise gerne ein zweites Standbein aufbauen.

Marketing mit Casino

© Pantanea_ – pixabay – CC0

Ganz allgemein gesehen lässt sich diese Funktionsweise einfach erklären. Als Betreiber von einem eigenen Blog oder eher gesagt einer eigenen Webseite kann man sich auf ein bestimmten Thema festlegen, welches man dann mit Hilfe von verschiedenen Artikeln oder sogar anderen Informationen führen kann.

Wer sich mit dem Glücksspiel auskennt und sich diesem widmet, könnte sich unter anderem auf bestimmte Spiele konzentrieren oder sogar schauen, dass es dahingehend Besucher gibt, die immer auf dem neuesten Stand sein wollen. Aufgrund dessen ist es wichtig, sich auf bestimmte Bereiche zu spezialisieren, um dem Leser einen gewissen Mehrwert bieten zu können.

Kompetente Fachkenntnisse oder eher gute Inhalte

Wer seine eigene Webseite aufbaut sollte schon gewisse Kenntnisse im Casino Bereich mitbringen. Es ist jedoch auch wichtig, dass die Inhalte der Webseite beziehungsweise die der Texte gut aufgebaut sind. In der Regel ist es schließlich auch wichtig, dass der Betreiber der Seite ebenso Geld verdienen kann. Daher sollte man schauen, dass alleine die Inhalte gut aufgebaut sind und auch die Nebenkosten relativ gering gehalten werden.

Die Kosten für Hosting und auch die Registrierung der Webseite sollten das eigene Budget nicht komplett übersteigen.
Danach ist es wichtig zu schauen, das richtige Partner Casino zu finden, für das man selbst Werbung machen möchte. Schließlich kann man dementsprechend mehr Geld verdienen, als nur mit den eigenen Werbebannern.

Unter anderem kann man sich bei https://www.lapalingo.com/de registrieren und sich sowohl den Super Spielen als auch dem Partnerprogramm widmen und somit die besten Verdienstchancen erhalten. Man arbeitet zwar nicht direkt mit dem Online Casino zusammen, jedoch besteht die Möglichkeit, Provisionen und andere Verdienste dort zu erhalten.

Casino

© 3dman_eu – pixabay – CC0

Auf was sollte man noch achten

Wichtig ist einfach, dass die Seite dauerhaft Besucher hat, damit diese sich auch auf dem Partner Casino registrieren. Schließlich möchte man ebenso Geld verdienen. Nehmen wir an man schreibt über neue Games oder sogar neue Bonusaktionen des Casinos.

Die Leser werden sich auch dann natürlich freuen und dementsprechend schnell erkennen, dass es sich lohnen wird, sich die Webseite des Online Casinos genauer anzuschauen. Ebenso registrieren sich auch dann neue Kunden auf dem Casino Portal, was für einen selbst wieder Verdienst bedeutet. Wir hoch diese Provisionen jedoch sind, hängt von dem jeweiligen Online Casino ab.

Natürlich besteht weiterhin die Möglichkeit, dass man direkt mit mehreren Online Casinos zusammenarbeitet und schaut, welche einem am meisten zusagen und bei welchen man gut verdienen kann. Die Chancen stehen garantiert nicht schlecht, Geld zu verdienen und gleichzeitig den eigenen Besuchern immer mehr Informationen bieten zu können.

PLR Content

PLR Content

Wie Sie PLR Content günstig bekommen

Heute sprechen wir über verschiedenen Methoden, die ihnen helfen sollen Ihren PLR Content günstig zu bekommen. Erfahren Sie auch welche Möglichkeiten Sie haben um dem PLR Content weiter zu verkaufen.

Worum geht es genau
Beim PLR-Content geht es darum, PLR Content zu einem besten sprich niedrigen Preisen ein- und zu einem sehr deutlichen höheren Preisen zu verkaufen, nachdem der Content etwas verändert sprich überarbeitet wurde.

PLR KAUFEN

Sobald Sie sich für eine Nische entschieden haben, auf die Sie PLR Arbitrage anwenden wollen, wird es Zeit, den nächsten Schritt zu tun und das heißt, Ihren PLR Content zu kaufen, wofür es im Internet viele Plätze gibt.

Ein guter Tipp für sehr günstigen PLR Content ist die WSO (= Warrior Special Offer) Sektion von http://warriorforum.com, wo Sie nach großen PLR Angeboten Ausschau halten sollten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass PLR Packages mit 20 bis 40 gut geschriebenen Ebooks für unter $50 angeboten werden, also ganze 2,50 Dollar per Ebook; Artikel können Sie für noch viel weniger bekommen.

Stellen Sie sicher, dass ein größerer Prozentsatz des Materials des Gesamtpakets Themen sind, mit denen Sie so bald wie möglich arbeiten wollen. Es macht keinen Sinn, Ihren PC mit Unmengen von PLR Material vorzuladen, das Sie nicht beabsichtigen zu nutzen.

Die PLA Methoden für die Strategien

METHODE 1

Besorgen Sie sich 10x PLR Content Material, registrieren Sie einen guten Domainnamen für jedes Thema, also insgesamt 10 Domains. Installieren Sie flugs einen WordPress Blog auf jeder Domain (dies wird in Abschnitt 2 behandelt) und wenn die Blogs gut aussehen, steigt Ihr Umsatz.

Entnehmen Sie Ihrem PLR Content 5 bis 10 Artikel und posten Sie sie in Ihrem Blog über einen Zeitraum von 7 bis 14 Tagen.

Posten Sie auch einige auf Artikelverzeichnissen und folgen Sie dann den Geldgenerierungsmethoden in Teil 3 dieses Reports.

Mit etwas Glück sollten Sie innerhalb der nächsten 14 Tage zwischen 500 und 1.500 Euro machen können, indem Sie alle 10 Websites wieder verkaufen.

PLR Content

© Myriams-Fotos – pixabay.com – CC0

METHODE 2

Folgen Sie allen Schritten wie in Methode 1 beschrieben, aber dieses Mal verkaufen Sie die Blogs nicht, sondern Sie bauen sich ein Imperium von Blog Sites auf. Ihr Ziel sind 50 bis 100 Blogs, wobei die Rechnung ganz simpel ist:

Haben Sie nämlich 100 Websites und jede bringt täglich 2 bis 40 Euro ein, verdienen Sie 200 bis 4.000 Euro pro Tag. Wenn Sie konsequent darüber nachdenken, werden Sie erkennen, dass es nicht unmöglich ist, solche Zahlen zu erreichen.

Sie müssen einfach die Zeit, die Sie bisher für Ihr bisheriges unprofitables Herumsurfen vergeudet haben, für den Aufbau Ihres Blog-Imperiums verwenden. Nehmen Sie Ihre scheinbar nutzlosen PLR Produkte und pflanzen Sie WordPress Blogs darum herum.

Streichen Sie 2 Euro am Tag durch Google Adsense ein, machen Sie zusätzlich Geld durch Partnerprogramme, Pay per Post und Anzeigenplatzverkauf auf Ihren Blogs und nach ein paar Monaten können Sie tatsächlich täglich die 200-Euro-Marke knacken.

Zugegeben, diese Methode kostet Zeit und Anstrengung, doch es ist eine der zuverlässigsten Einkommensquellen. Und außerdem können Sie immer noch auf Methode 1 zurückgreifen und ein paar Seiten schlachten, wenn Sie dringend Geld brauchen.

METHODE 3

Diese Methode ist die leichteste und am schnellsten umsetzbare. Hierbei geht es einfach darum, Ihre eigenen PLR Packages zu erstellen.

Kaufen Sie also ein Bündel PLRs und stellen Sie das Material neu zusammen. Sie können sogar Material vom gleichen Thema verwenden und es zu einem gänzlich neuen PLR Material kombinieren.

Besorgen Sie sich dann eine Domain für Ihr PLR Paket, verfassen Sie einen neuen Verkaufstext und erstellen Sie neue Ebook Covers. Das können Sie ziemlich einfach, indem Sie Online Services wie http://www.coverscorp.com/ oder viele andere nutzen.

© by domaintechnik.at

Domainaktionen finden

Wie findet man die besten Domainaktionen

Als erstes fangen wir mal mit den Grundlegenden Informationen an und die wären wie folgt:
Was ist eine Domain

Domain (englisch) über Dominium (lateinisch) über Domaine (französisch) „Herrschaft“, „Herrschaftsbereich“, so ist der Ursprung. Aus diesem können wir ableiten, die Domain ist also eine Herrschaft über ein Ding oder ähnlichen und auch ein Herrschaftsbereich.
Die Internet Domain ist daraus resultierend, der durch die Domain bezeichnete Bereich, der durch den Namen wie beispielsweise www.example.com, die absolute Adresse ist. Unter gewissen Regeln ist die Domain im Internet weltweit ein einmaliger und unter gewissen Regeln ein frei wählbarer Name. Dadurch wird ein beliebiges physisches oder virtuelles Objekt weltweit und eindeutig eine Adresse gegeben, so sprechen wir von Domain registrieren.

Warum, die Domain registrieren

Jeder Teilnehmer im Internet ist vom Prinzip her auch ohne Domain Namen erreichbar, dazu genügt in den meisten Fällen, die korrekte IP-Adresse. Die IP-Adressen lassen sich aber schwerer Merken, als ein Name.
Auch bietet die Domain den Vorteil, wie der ständigen Erreichbarkeit nach einem Serverwechsel
u. Ä., unter der gleichen Adresse.
Die Server über den Namen zugänglich zu machen, ist eine unabdingbare Voraussetzung für Ihren erfolgreichem Internet Auftritt.
Es sind auch eigenständige Namen erwünscht, z .B. www.domaineo.de In solch einen Fall muss diese Domain bei einer Registrierungsorganisation registriert werden. Nur durch die Domain Registrierung kann auch sichergestellt werden, dass alle Regeln eingehalten werden. Die Registrierung ist der Garant, dass die Domain von niemand anderes verwendet werden kann.

domain aktionen

© by domaintechnik.at

Was sind Domain Aktionen

Der erste Schritt zu Ihrer Webseite oder Onlinebusiness ist das Registrieren Ihres Domain Namens. Zur Registrierung Ihrer Domain gibt es die vielfältigen Möglichkeiten bei den Domain Aktionen, die besonders preiswert sind.
Mit dem kostenlosen Domaincheck prüfen Sie ganz bequem, inwieweit Ihre Domain noch verfügbar ist. Dabei können Sie über 500 verschiedene Domainendungen preiswert registrieren. Da gilt für klassische Endungen wie .de oder .com, aber auch Endungen wie .berlin oder .info.

In diesem Zusammenhang werden Ihnen innerhalb der Aktionen auch günstige Hosting Pakete angeboten.
Die Domain Aktionen bieten Ihnen viele Domains und sehr viel Speicherplatz zu einem besonders günstigen Preis.

Achten Sie bei den Aktionen auf die inklusiv Aktion, denn hier erhalten Sie bestimmte Domainendungen in den Tarifen kostenlos.
Machen Sie Ihr Geschäft im Internet bekannt und nutzen dazu Ihre eigene Domain.

Betrug Affiliate

Affiliate Betrug

Affiliate Betrug: Vermeidung von Betrug in Lead-Programmen

Lead Betrug ist wahrscheinlich das größte Hindernis für eine erfolgreiche Führung über Affiliate-Marketing im Internet. Vorqualifizierte Leads online zu finden, kann entweder sehr erfolgreich oder sehr frustrierend sein, je nachdem wie sich Ihr Programm mit Betrug befassen wird.

Das Sammeln von Leads durch ein Affiliate-Programm kann ein sehr erfolgreiches Unternehmen sein, wenn Sie die richtigen Partner finden. Namen und Kontaktdaten der Personen, die ein aktives Interesse an Ihrem Produkt haben, steigert Conversion-Raten für den Offline-Vertrieb und erhöht hoffentlich Ihren Gewinn. Dieser Vorteil kann jedoch negativ beeinflusst werden, wenn die Zeit die Sie mit der Sichtung von Müll verbringen zu groß wird. Aber es gibt ein paar Dinge die Sie tun können.

Die Wahl des Affiliates Betrug

Wie bei allen Affiliate-Programmen müssen Sie zu Beginn Ihren Partner mit Bedacht wählen, um eine Betrug freie Kampagne zu gewährleisten. Das bedeutet, manuelle Affiliate-Anwendungen Ihrem Programm beizutreten. Schauen Sie an anderen Standorten wo sich Ihre Partner versammelt haben und fragen Sie nach Referenzen, wenn Sie denken dass es gerechtfertigt ist. Denken Sie auch daran, das die Suche nach Rechtsmitteln gegen betrügerische Affiliates in Ihrem Heimatland oder Ländern mit ähnlichen Rechtssystemen einfacher ist. Sie sollten sich sicher sein, dass Sie alle Kontaktdaten Ihrer Partner wissen so dass, wenn etwas schief geht Sie sie schnell kontaktieren können.

Überwachen der Lead-Kampagne

Sie müssen Ihre Kampagnen vor allem am Anfang manuell überwachen, so dass Sie gewährleisten können Qualität zu erhalten. Schauen Sie sich die Leistungen an, die Sie erhalten – wenn sie ähnliche Eigenschaften aufweisen, dann könnten Sie ein Problem haben. Achten Sie auf Dinge wie Rechtschreibfehler und identische IP-Adresse. Sie sollten dies manuell tun, solange bis Sie mit Ihrem Partner zufrieden sind und die Qualität der Leads die sie senden in Ordnung ist.

Mit nur wenigen Stunden Fleiß am Anfang, wenn Sie Ihre Kampagne setzen werden Sie Tage der Frustration vermeiden. Der größte Teil von Führung Betrug ist vermeidbar, es braucht nur ein wenig Planung.
© Vector by businessman / Freepik.com

2-tier

Was ist ein 2-Tier Affiliate

2 Tier Affiliate-Programme erklärt

Wie werden neue Partner von einem Affiliate-Programm in Zukunft Geld verdienen?

Das ist, wo ein 2-Tier-Affiliate-Programm wie Magie funktioniert!

Affiliates werden von Tag zu Tag schlauer. Also in diesen Tagen, wissen sie was verbundene Unternehmen sind, welche Unterschiede zwischen den verschiedenen Verkehrsarten bestehen und sie können sagen, wie sie bezahlt werden.

CPM sind Eindrücke, jedes Mal wenn der Verleger (Eigentümer der Webseite), wenn ein Banner gezeigt, bezahlt wird.

CPC sind Klicks, wo der Verleger (oder E-Mail-Anbieter und andere Vermarkter) jedes Mal wenn auf einen Banner oder Textlink geklickt, bezahlt wird.

Die andere Möglichkeit dafür bezahlt zu dafür bezahlt zu werden, wird unter dem Begriff Performance-Marketing gruppiert sein – und das ist, wo der Begriff Affiliate am häufigsten zum Einsatz kommt.

Vermarktung von 2-Tier Affiliate

Ein Affiliate ist ein Vermarkter, der Besucher auf mit einer Vielzahl von Methoden (z. B. Banner oder Textlinkplatzierung auf ihrer eigenen Webseite, den Kauf von Sponsored Listings auf Suchmaschinen, E-Mail-Marketing und viele andere verschiedene Methoden) auf eine andere Webseite lockt und dafür bezahlt wird, sobald eine Aktion sendet das es passiert ist.

Diese Aktion kann ein Vorsprung ( CPL steht für Cost per Lead), ein Sale (CPS steht für Cost per Sale), ein Download (CPD steht für Cost-per-download) und viele andere Variationen sein.

Einige in der Internet-Branche beziehen sich auf Performance based Marketing als CPA (Kosten pro Akquisition), obwohl der Begriff auch manchmal für bestimmte Arten von Kampagnen wie Leads oder Sales verwendet wird.

Jetzt, da wir den harten Teil haben ist der Rest einfach zu verstehen

Der Partner wird für das Senden von Besuchern zu einer bestimmten Zielseite bezahlt, wenn eine Handlung, eine Leitung, ein Verkauf, ein Download oder eine andere Art von Maßnahme geschieht, die der Inserent ermöglicht hat.

Als Beispiel
Suchen Sie einige Inserenten um Ihre Datenbank aufzubauen, so dass Sie für jede Opt-in E-Mail-Adresse die Sie erhalten oder andere führen bestimmte Orte so dass sie für Postleitzahlen, zahlen. Dann versuchen Sie die Besucher, nachdem Sie die Postleitzahl ausgefüllt haben, zu überzeugen eine detaillierte Beschreibung auszufüllen.

Der gemeinsame Nenner ist, dass der Affiliate bezahlt wird sobald eine Aktion passiert.

In einem 2-Tier-Affiliate-Programm ist es einfach sich als neuer Vermarkter unter sich also das tun was Sie tun, anzumelden. Sie werden den Besuchern verschiedene Angebote zu senden und dafür bezahlt, wenn die Besucher eine Art von Aktion ausführen.

Also, warum würden Sie wollen das Sie sich anderen Vermarkter anschließen, um die gleichen Produkte zu fördern?

2-tier

© Vector Grafik bei Freepik.com

Ganz einfach – Weil der Affiliate einen gewissen Prozentsatz an Sie bezahlen wird. Klingt kompliziert?

Keine Sorge, es ist nicht schwer zu verstehen. Als Beispiel nehmen wir an, das John 5 verschiedene Angebote auf einem einzelnen Affiliate-Netzwerk fördert. Er wird für jede Führung, Verkauf, E-Mail und Postleitzahl bezahlt, die er aus diesen verschiedenen Angeboten erzeugt.

John erzählt nun Mark von diesem Netzwerk und Mark bekommt einen Banner oder Textlink (worin John´s Empfehlungscode eingebaut ist), um ihn als Anmeldung zu verwenden. Mark meldet sich nun in diesem Affiliate-Netzwerk unter John an und beginnt verschiedene Angebote und Werbekunden aus dem Affiliate-Netzwerk zu fördern.

Diese Angebote müssen nicht die gleichen Angebote sein, die John fördert. Mark kann jedes der Angebote aus diesem Affiliate-Netzwerk fördern.

Und das ist der beste Teil des 2-Tier

Für alle Beiträge, für die Mark bezahlt wird erhält John immer einen Prozentsatz der Menge über und über das, was Mark bezahlt wird. Also, wenn Mark 1 Mal 1.000 € bezahlt werden und das 2-Tier-Affiliate-Programm 5% zahlt, dann würde John für die Bezugnahme 50 € erhalten.

Aber es kommt noch besser

Einige 2 Tier Affiliate-Netzwerke zahlen LEBENSLANGE Provisionen. So würde John keine Provision für einen Monat oder ein Jahr bekommen – sondern sein ganzes Leben lang.

Wenn Mark ein Super-Affiliate wird und beginnt jeden Monat riesige Provisionen zu erzeugen, kann John sich einfach zurücklehnen und die Kontrollen sammeln, wie sie genannt wurden.

Es gibt drei wichtige Dinge die Sie wissen müssen, um unter verbundenen Unternehmen Ihr 2 Tier-Affiliate-Programm zu finden:

Ist das Affiliate-Programm oder Affiliate-Netzwerk glaubwürdig, hat es das richtige Tracking haben Sie ihre Empfehlungen richtig verfolgt, gibt es gute Kampagnen und welche Möglichkeiten bietet es den Partnern um sie tatsächlich zu fördern um tatsächlich Geld zu machen und zahlen sie rechtzeitig?

Unter der Annahme, dass das Affiliate-Programm oder Netzwerk gut ist, wie viel Prozent zahlen Sie auf Beiträge, die Ihre Empfehlungen bezahlen?

Da alle Programme variieren, sollten Sie verschiedene Programme vergleichen, um zu sehen was der Branchenstandard ist.

Wie lang Sie weiterhin Provisionen für Ihre Empfehlung bekommen? Manche zahlen für einen Monat, einige für die Lebenszeit und natürlich gibt es viele verschiedene Variationen dazwischen.

So, wenn Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben sollten Sie ein 2-Tier-Programm finden, dass Ihnen lange Geld in der Zukunft bringt, mit der Arbeit die Sie heute tun.

Kundenstopper

Kundenstopper und die Strategie dahinter

Unverzichtbar in der Werbung und Marketing sind Kundenstopper

In der Händlersprache steht das Wort Kundenstopper für einen Plakatständer oder auch für eine Klapptafel, die Aufsteller welche zwei Werbeplakate haben stehen oft vor Einkaufsmärkten. Sie sollen potenzielle Kunden oder auch Käufer ansprechen, aber auch auf Dienstleistungen an einen Standort des Geschäfts hinweisen. Sie locken Interessenten an, fordern auf stehenzubleiben (also zu stoppen), um in das Geschäft am Standort zu gehen.

Kundenstopper der Blickfang

Wenn ein Geschäft oder auch Büro direkt in der Nähe einer Straße oder an einer Fußgängerzone liegt, profitieren Sie von der Laufkundschaft. Der Kundenstopper in der Form einer Klapptafel ist das richtige Instrument um in der Augenhöhe ein wenig Aufmerksamkeit zu generieren.

In der schnell lebenden heutigen Digitalen Welt des Internets werden auch die sogenannten Kundenstopper als Blickfänger eingesetzt und vermitteln so Ihre Werbebotschaft, denn Sie sind ein Garant dafür dass in einem Online Shop die Angebote und Dienstleistungen attraktiv dargestellet werden und somit eine hohe Klickrate auf das geworbene Produkt generieren.
Im Internet sorgt der Kundenstopper an der richtigen Stelle dafür das man die Zielgruppe erreicht, der Marketing Bereich sollte speziell entwickelte Konzepte bereit halten und auf sie – als auch das Produkt abgestimmte Marketingstrategien enthalten, gerade alle relevanten Aspekte des Marketings sollten hier berücksichtigt werden.

Vorteile und Kostengünstig die Werbebotschaft vermitteln

Angesichts der großen Konkurrenz der Märkte im Online-Handel oder im Einzelhandel kommt es darauf an Ihre Werbebotschaft als auch Sonderangebote sowie Leistungen exzellent anzupreisen.
Um die Kaufinteresse zu erzeugen ist es geradezu ideal modernes als auch Ansprechendes Design einzusetzen, welches einfach zu verstehen ist.

Kundenstopper von Otto-Office

© der Vectoren by Freepik.com

Den Kundenstopper bekommt man schon für wenig Geld im Einzelhandel oder Online Portalen sprich Online-Shops zu kaufen. Egal ob man als Aufsteller auf Plastik, Alu oder Holz steht und egal ob in den DIN Formaten A0, A1 oder als A4 Standard sowie XL Ausführung, in der Regel sind die Werbetafeln allen Witterungseinflüssen ausgesetzt.
Es wäre daher von Vorteil wenn man auf bessere stabilere Klapptafeln setzt, die aus hochwertigen Materialien bestehen und dennoch nicht so schwer sind.
Ganz klar liegt der Vorteil hier bei den hochwertigen Versionen und hier sollte man auch auf diese zurück greifen, denn diese haben eine längere Lebensdauer als eine Tafel aus Plastik und sind Stabiler gerade was das mögliche Umfallen bei einem Windstoß angeht.

Fazit der Realität

Hat man potenzielle Käufer im Fokus, hat man seine Konkurrenzanalyse gemacht, sollte man neben dem lokalen Ladengeschäft mit dem Kundenstopper vor der Tür auch eine Webseite zum Kundenfang betreiben, denn auch ein Kunde/Kundin bleibt auf einer Webseite stehen und verweilt wenn diese Attraktive als auch ansprechende Produkte und Artikel enthält.

© Vectorbild by freepik.com

Amazon und Ebay Marketing

Amazon und Ebay Marketing

Sinnvolle Platzierung leicht gemacht!

Höchste Trefferquote Ihrer Produkte auf Amazon und Ebay

Jeder Mensch hat das Verlangen für möglichst hohe Qualität sehr wenig Geld auszugeben. Der Markt ist mit den 2 größten Online Händlern wie Amazon und Ebay sehr stark umkämpft.
Nach der Jagd nach Schnäppchen verbringen viele von uns sehr viel Zeit, denn was früher einmal der Flohmarkt war, ist heute das Internet.

Immer mehr Menschen reizt es doch in der Zeit voller Hektik die Einkäufe von Zuhause aus erledigen zu können und dabei möglichst wenig Geld auszugeben.

Ziel eines jeden Händlers bei Amazon oder Ebay, ob privat oder gewerblich, ist es, dass seine Produkte im Internet gefunden und gekauft werden. Das geht am besten durch Ziel-Keywords wie „ebay abendkleider günstig“.

Bei einer Masse an Waren und Dienstleister im nationalen-, als auch für den internationalen Handel im World Wide Web gewiss nicht einfach.

Um den Verkauf auf Amazon und Ebay für den jeweiligen Anbieter zu vereinfachen hat sich das Unternehmen http://www.wortschluessel.de genau darauf spezialisiert.

Die Vorteile für den Anbieter der seine Waren aber auch seine Dienstleistungen, wie es beispielsweise bei Handwerkern der Fall ist, über Amazon oder Ebay anbieten möchte, ergeben sich bei http://www.wortschluessel.de fast wie von selbst.

Selbst der Marketing-Profi, der es gewohnt ist, seine Waren selbstständig auf Amazon oder Ebay rein zu setzen, findet bei http://www.wortschluessel.de eine optimierte Werbestrategie, um seine Produkte effektiv und auch schneller verkaufen zu können.

Das Unternehmen http://www.wortschluessel.de hält für den Anbieter und Dienstleister, der seine Waren und Dienstleistungen auf Amazon oder Ebay verkaufen möchte eine werbewirksame Option bereit, die den Erfolg garantiert! Die perfekte Rahmenbedingung schafft http://www.wortschluessel.de für Sie bei Amazon und Ebay.

Amazon und Ebay Marketing

© Vector by photoroyalty / Freepik.com

Ebay-Verkaufs-Optimierung!

Denn Kleinigkeiten sind entscheidend!

Bilder und Artikelbeschreibung sind bei weitem nicht mehr ausreichend genug um bei Ebay mit Erfolg verkaufen zu können.

Schlüsselwörter zur sinnvollen Optimierung werden dazu benötigt und entscheiden über Erfolg oder Misserfolg im Verkauf oder der angebotenen Dienstleistung auf Ebay kleinanzeigen.

Grundlegende Artikelmerkmale übersieht man oftmals, so kann der seriöse Artikel, der verkauft werden soll, einen anderen Charakter bekommen, wenn auf pikante Details nicht geachtet wird. Das gleiche gilt auch für den Dienstleister, wie beispielsweise der Handwerker, der sein seriöses Unternehmen präsentiert.

Keywords sind entscheidenden Faktoren dazu. Wie es gelingt selbst über Ebay hinaus werbewirksam und explizit Keywords zu integrieren und die Überwachung zu steuern kann zur Aufgabe von http://www.wortschluessel.de gemacht werden.

Amazon-Verkaufs-Optimierung!

Hilfestellung bei Produktrezensionen und Kundenbewertungen, berechtigt oder unberechtigt!

Als erfahrene Account Manager im Bereich Analyse und Steuerung von Online-Shops auf Ebay und Amazon prüfen wir für Sie gerechtfertigte, aber auch die ungerechtfertigten Rezensionen, die gegebenenfalls entfernt werden müssen und übernehmen zudem auch die Kommunikation mit den Kunden diesbezüglich.

Auch auf Ihrem Amazon Account entscheiden Schlüsselwörter zur sinnvollen Optimierung der Produkte und angebotenen Dienstleistungen über Erfolg oder Misserfolg im Verkauf oder der angebotenen Dienstleistung auf Amazon.

Abgestimmt auf das Produkt ist das wichtigste Ziel zur Auffindbarkeit der Produktname, die repräsentative Darstellung und effiziente Integration von Schlüsselwörtern zu Ihrer Verkaufs-Starken-Optimierung. Wir machen das für Sie: Ebay Marketing

© Vectorbild by photoroyalty / Freepik.com

Artikel Marketing

Artikel Marketing

In Ihrem Artikel-Marketing-Geschäft ist nur, dass…….  ein Geschäft. Um erfolgreich zu sein, müssen Sie Ihr Geschäft wie ein Geschäft behandeln und sich auf das Wachstum konzentrieren.

Ihre Affiliate-Links sind Ihr Unternehmen, Sie sind der Besitzer einer Marketing Firma und es ist ein Asset, so dass Sie in immer mehr Vermögen wachsen können.

Hier sind drei Strategien, um Ihr Artikel Marketing Geschäft aufzubauen

1. Holen Sie sich Ihre eigene Webseite und Domain-Namen
Es sieht billig aus und markiert Sie als “Neuling“, wenn Sie einen langen Affiliatelink in Ihren Anzeigen veröffentlichen. Erwerben Sie Ihren eigenen Domain-Namen.

Sie können dann entweder Ihre URL zu Ihrem Affiliate-Link weiterleiten oder selbst einige mit kostenlosen Hosting einrichten und mehr von einer Web-Präsenz aufbauen.

2. Erstellen Sie Ihre eigene Liste
Stoppen Sie auf One-Shot-Anzeigen unter Berufung auf ihnen Geld zu verdienen. Echte Unternehmen haben Stammkunden, die sie pflegen um mehr Gewinne zu machen.

Sie müssen das Gleiche tun. Machen Sie es zu einer Verpflichtung, Beziehungen zu Ihren Kunden zu etablieren und vor allem mit den Besuchern Ihrer Webseite.

Erstellen Sie eine E-Mail Liste um in Kontakt zu bleiben. Senden Sie regelmäßig Tipps oder Artikel und konzentrieren Sie sich darauf, Kunden zu helfen. Fördern Sie Ihre Affiliate-Links nur in einer unaufdringlichen Weise.

Eine der besten Möglichkeiten, um Besucher auf Ihre Liste zu bekommen ist es einen kurzen Bericht zu schreiben, der die Vorteile Ihres Affiliate-Programms beschreibt. Machen Sie diesen Berich nur per E-Mail. Wenn Sie jemanden den Bericht senden, werden sie zu Ihrer Liste hinzugefügt und Sie können mit ihnen die Kommunikation fortsetzen.

3. Erzeugen Sie Traffic auf Ihrer eigenen Webseite und Liste

Dies ist, wo Sie wirklich Ihre Affiliate-Links zu Ihrem eigenen Geschäft machen. Indem Sie Ihre eigne Webseite erstellen und Ihre eigne Liste aufbauen. Ihr eigenes Geschäft und die Marke, sind nicht nur von jemand anderem zu vermarkten.

Auf diese Weise können Sie Ihre eigenen Kunden vermarkten, immer und immer wieder. Was Sie bei diesem Punkt nicht übersehen dürfen ist, wenn Ihre Anzeige einen Kunden auf Ihren Affiliate-Link leitet, haben Sie diese Person als Ihren eigenen Kunden verloren.

Weil Sie die Möglichkeit, mit ihm auf einer Wiederholungsbasis zu kommunizieren verloren haben. Wenn Sie Kunden auf Ihrer eigenen Webseite eine Liste einrichten, dann bauen Sie gemeinsam mit ihnen eine Beziehung auf.

Artikel Marketing

© Vector by Freepik.com

Trafficaufbau durch Artikel

Es gibt viele Möglichkeiten, um Traffic aufzubauen. Schreiben Sie Artikel, Post in Foren oder werben offline, usw. Mein Rat ist eine Verkehrs Bauweise, auf diese Art werden sie ihn für eine Weile holen und ihn beherrschen, bevor Sie zu etwas anderem übergehen.

Wenn Sie sich auf Offline-Werbung konzentrieren, schreiben Sie Ihre Anzeigen neu, bis Sie erkannt haben wie die beste Antwort zustande kommt. Wenn Sie auf Listen sicherer Absender vermarkten, machen Sie eine Liste der Top 50, um auf eine Anzeige pro Tag bis zu 10 E-Mails zu senden.

Führen Sie Tests durch um sicherzustellen, dass Ihre Listen sicherer Absender reagieren.

Diese drei Strategien werden Ihnen beim Aufbau Ihres Affiliate-Marketing-Geschäfts helfen.

Promotion - Marketing

Webseiten Promotion

Internet Marketing und Promotion

Was ist Internet Marketing?
Welche Möglichkeiten gibt es im Bereich Internet Marketing und Promotion?
Bevor wir einige Möglichkeiten des Internet Marketings etwas näher beleuchten möchten, wollen wir den Begriff „Internet Marketing“ kurz erklären.

Unter Internet Marketing und Internet Promotion versteht man das Bewerben und bekannt machen der eigenen Internetpräsenz.

Dabei stellen wir hier auch klar heraus, dass man als Laie oder mit einem kleinen Geldbeutel auch effektives Internet Marketing betreiben kann.

Es gibt viele Methoden, um seine Homepage bekannt zu machen, doch nur die Kombination von mehreren Marketing Methoden wird einen ansehnlichen Erfolg bei der Verbesserung Ihres Suchmaschinenrankings bringen.

Als sehr wichtig haben sich vor allem 2 Punkte herausgestellt.
Zum einen der eigentliche Inhalt Ihrer Homepage sowie die Verlinkung Ihrer Website mit anderen Internetseiten ist von erheblicher Bedeutung.

Möglichkeiten der Internet Promotion und Marketing

Content Links in Artikelverzeichnissen
Content Links sind die wertvollsten Links von anderen Websites auf Ihre eigene Homepage und können sehr effektiv in Artikelverzeichnissen von Ihnen selber erzeugt werden.

Promotion - Marketing
Keywords, Textlinks bzw. Backlinks mieten
Sie können auf zahlreichen Internetseiten auch Textlinks anmieten.
Achten Sie hierbei bitte darauf, dass diese Links möglichst themenbezogene Backlinks sind.

Webkatalogeinträge
Der Eintrag in Webkatalogen ist auch ein probates Mittel, um die Linkpopularität oder auch die Domainpopularität zu verbessern. Achten Sie hierbei unbedingt darauf, dass der Webkatalog auch einen Suchmaschinen tauglichen Backlink an Ihre Homepage abgibt.

Linktausch Börsen
Auch durch die Teilnahme an Linktausch Börsen können Sie Ihre Linkpopularität und somit das Ranking Ihrer Homepage in Suchmaschinen verbessern.

PageRank Dienste
Durch PageRank Dienste können Sie sich den PageRank für Ihre Site anzeigen lassen.
Als Gegenleistung erhalten Sie einen mehr oder weniger interessanten Backlink vom PageRank Anbieter.

Teilnahme an einem themenverwandten Forum
Die Teilnahme an themenverwandten Foren kann schnell für mehr Besucher und Interessenten für Ihre Homepage sorgen.
Was Sie dabei unbedingt beachten sollten, erklären wir Ihnen in dem Artikel zur Forenteilnahme.

Teilnahme an Kleinanzeigenmärkten
Auch die Teilnahme an kostenlosen Kleinanzeigenmärkten kann eine hohe Anzahl von Besuchern auf Ihre Homepage locken.

Besucher Tausch

Besuchertausch bedeutet nichts anderes, als dass man Werbung für andere Websites macht. Dafür wird dann die eigene Homepage bei anderen Mitgliedern des Besuchertauschrings angezeigt.
Newsletter
Sorgen Sie mit fachlich fundierten Newslettern für die Bindung der Besucher Ihrer Website. Informieren Sie Ihre Newsletter Empfänger über Neuigkeiten auf Ihrer Homepage.

Pressemitteilungen
Verbreiten Sie Pressemitteilungen über neue Produkte oder Innovationen auf Ihrer Homepage.
Sie sehen schon, dass es sehr viele Möglichkeiten für erfolgreiches Internet Marketing gibt, doch nicht alle halten auch das was sie versprechen bzw. legen Sie das Gewicht auf 3 bis 5 Methoden und Sie werden mehr Erfolg haben.

Unsere Empfehlung für erfolgreiches Internet Marketing ist eine Kombination aus Webkatalogeinträge, Newsletter, Content Links und Teilnahme an Foren.