Schlagwort-Archive: Texten

Promotion - Marketing

Webseiten Promotion

Share Button

Internet Marketing und Promotion

Was ist Internet Marketing?
Welche Möglichkeiten gibt es im Bereich Internet Marketing und Promotion?
Bevor wir einige Möglichkeiten des Internet Marketings etwas näher beleuchten möchten, wollen wir den Begriff „Internet Marketing“ kurz erklären.

Unter Internet Marketing und Internet Promotion versteht man das Bewerben und bekannt machen der eigenen Internetpräsenz.

Dabei stellen wir hier auch klar heraus, dass man als Laie oder mit einem kleinen Geldbeutel auch effektives Internet Marketing betreiben kann.

Es gibt viele Methoden, um seine Homepage bekannt zu machen, doch nur die Kombination von mehreren Marketing Methoden wird einen ansehnlichen Erfolg bei der Verbesserung Ihres Suchmaschinenrankings bringen.

Als sehr wichtig haben sich vor allem 2 Punkte herausgestellt.
Zum einen der eigentliche Inhalt Ihrer Homepage sowie die Verlinkung Ihrer Website mit anderen Internetseiten ist von erheblicher Bedeutung.

Möglichkeiten der Internet Promotion und Marketing

Content Links in Artikelverzeichnissen
Content Links sind die wertvollsten Links von anderen Websites auf Ihre eigene Homepage und können sehr effektiv in Artikelverzeichnissen von Ihnen selber erzeugt werden.

Promotion - Marketing
Keywords, Textlinks bzw. Backlinks mieten
Sie können auf zahlreichen Internetseiten auch Textlinks anmieten.
Achten Sie hierbei bitte darauf, dass diese Links möglichst themenbezogene Backlinks sind.

Webkatalogeinträge
Der Eintrag in Webkatalogen ist auch ein probates Mittel, um die Linkpopularität oder auch die Domainpopularität zu verbessern. Achten Sie hierbei unbedingt darauf, dass der Webkatalog auch einen Suchmaschinen tauglichen Backlink an Ihre Homepage abgibt.

Linktausch Börsen
Auch durch die Teilnahme an Linktausch Börsen können Sie Ihre Linkpopularität und somit das Ranking Ihrer Homepage in Suchmaschinen verbessern.

PageRank Dienste
Durch PageRank Dienste können Sie sich den PageRank für Ihre Site anzeigen lassen.
Als Gegenleistung erhalten Sie einen mehr oder weniger interessanten Backlink vom PageRank Anbieter.

Teilnahme an einem themenverwandten Forum
Die Teilnahme an themenverwandten Foren kann schnell für mehr Besucher und Interessenten für Ihre Homepage sorgen.
Was Sie dabei unbedingt beachten sollten, erklären wir Ihnen in dem Artikel zur Forenteilnahme.

Teilnahme an Kleinanzeigenmärkten
Auch die Teilnahme an kostenlosen Kleinanzeigenmärkten kann eine hohe Anzahl von Besuchern auf Ihre Homepage locken.

Besucher Tausch

Besuchertausch bedeutet nichts anderes, als dass man Werbung für andere Websites macht. Dafür wird dann die eigene Homepage bei anderen Mitgliedern des Besuchertauschrings angezeigt.
Newsletter
Sorgen Sie mit fachlich fundierten Newslettern für die Bindung der Besucher Ihrer Website. Informieren Sie Ihre Newsletter Empfänger über Neuigkeiten auf Ihrer Homepage.

Pressemitteilungen
Verbreiten Sie Pressemitteilungen über neue Produkte oder Innovationen auf Ihrer Homepage.
Sie sehen schon, dass es sehr viele Möglichkeiten für erfolgreiches Internet Marketing gibt, doch nicht alle halten auch das was sie versprechen bzw. legen Sie das Gewicht auf 3 bis 5 Methoden und Sie werden mehr Erfolg haben.

Unsere Empfehlung für erfolgreiches Internet Marketing ist eine Kombination aus Webkatalogeinträge, Newsletter, Content Links und Teilnahme an Foren.

Share Button
Nische Affiliate

Nische auswählen

Share Button

Affiliate-Marketing: Nische auswählen die profitabel ist

Zu Beginn müssen Sie eine Nische auswählen, welche Sie bewerben möchten. Achten Sie darauf, dass Sie eine Nische auswählen, die auch Gewinn verspricht.

Die nachfolgenden Schritte helfen Ihnen dabei, das Risiko zu senken, eine unrentable Nische auszuwählen:

Nische Affiliate

© Beitragsbild Design by Freepik.com

Erstellen Sie eine Liste

Machen Sie sich eine Liste und notieren Sie alle Nischen, die für Sie in Frage kommen und von denen Sie sich Profit versprechen. Legen Sie jetzt sofort eine Liste mit 10 – 20 Nischen an.

Schauen Sie sich um und lassen Sie sich durch die verschiedensten Dinge (Bürobedarf, Videogeräte, Musikinstrumente, Grillzubehör,etc.) inspirieren.

Gehen Sie in einen Buchladen bei Ihnen in der Nähe und blättern Sie Bücher und Magazine durch.

Suchen Sie im Internet nach aktuellen Themen und besuchen Sie Seiten wie Google Buzz (hier nach Trends umsehen).

Mögliche Profibilität prüfen

Sobald Sie eine List mit 10 – 20 Nischen zusammengetragen haben, ist es nun an der Zeit diese durch die Prüfung ihrer möglichen Ertragskraft zu reduzieren.

Hierzu 2 verschiedene Vorgehensweisen, das zu tun:

1. Prüfen Sie ob es Magazine gibt, welche über diese Nischen berichten. Das ist aber nicht immer ein Anzeichen, das diese Nische ertragreich ist.

2. Prüfen Sie auf Google AdWords, wie viele Leute diese Nische bewerben. Denn meistens werden Nischen die keinen Gewinn versprechen auch nicht umworben. Schauen Sie sich auch die Kosten pro Klick an. Sollten diese sehr hoch sein höher als 0,5 € pro Klick, ist es ratsam diese Nische nicht auszuwählen.

Artikelmarketing erfordert immer die Verwendung von Stichwörtern, die sehr wichtig sind um genügend Traffic für Ihre Webseite oder Blog zu erreichen.

Für eine schnelle Stichwortsuche eignet sich das kostenlose Google Stichworttool.

Geben Sie einfach ein Stichwort ein und Sie erhalten sehr viele Stichworte, die einen Bezug dazu haben. Es ist sinnvoll die Stichworte nach der Häufigkeit der monatlichen Suchen zu sortieren.
Außerdem können Sie auch noch Stichwortphrasen suchen, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

* mindestens 5.000 Suchen pro Monat

* weniger als 50.000 Konkurrenzseiten haben

Damit Sie besser über den Wettbewerb informiert sind, geben Sie eine Stichwortphrase in Google ein und schauen nach, wie viele Menschen nach dieser Phrase suchen.

Wenn Sie eine Liste mit Stichworten haben, die mindestens 5.000 Suchen im Monat aufweisen und weniger als 50.000 Konkurrenzseiten, wird es Zeit diese Stichworte zu verwenden, um Traffic zu generieren. Es gibt mehrere Möglichkeiten Traffic zu generieren.

Im Folgenden habe ich einige Methoden für Sie zusammengestellt die recht einfach sind und wenig oder gar keine Kosten verursachen.

Nische – Artikelmarketing

Eine leichte Möglichkeit Traffic zu generieren, Artikel zu schreiben und diese an Artikelverzeichnisse weiter zu übermitteln. Artikel die Sie schreiben und weiterreichen, machen sich schon nach kurzer Zeit bemerkbar und bringen den benötigten Traffic.
Die Artikel die Sie schreiben sollten zwischen 300 – 600 Worte haben, damit der Leser den Artikel auch interessant findet.

Damit Ihre Leserschaft am Ende des Artikels auf den Affiliatelink in der Autorenbox am Ende des Artikels klickt, muss Ihr Artikel wirklich interessante Informationen enthalten.

Bloggen
Eine weitere Möglichkeit Traffic zu bekommen, bietet das Bloggen. Das kann entweder über die eigene Domain oder über kostenlose Plattformen, wie Blogger.com geschehen.
Wichtig: Vergessen Sie bitte nicht, dass diese Plattformen das Recht haben, Ihre Blogs zu jeder Zeit aus jedem Grund zu löschen, auch wenn Sie nicht gegen die Regeln verstoßen haben.

Verwenden Sie beim Erstellen des Blogs, Schlüsselwörter im Titel sowie im Inhalt. Dadurch können Sie weiteren Traffic aus Suchmaschinen auf Ihren Blog leiten.

Nische – Forum-Marketing

Beim Forum-Marketing müssen Sie einige Regeln beachten, viele Foren gestatten es nicht Affiliate Links in der Signatur zu verwenden. Lesen Sie deshalb die Regeln aufmerksam durch.

Nun haben Sie wesentlichen Grundlagen kennengelernt, um mit dem Affiliate-Marketing zu starten.

Share Button